How can we get better? Global learning and local acting in health services research

Speakers

MELISSA SPODEN, MSc
Fachgebiet Strukturentwicklung und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, Fakultät Wirtschaft & Management, Technische Universität Berlin

Wednesday 05.06.2019

  • S1

    17:00–17:15 | Amputation rates of the lower limb in Germany – a regional analysis based on complete national hospital discharge data from 2011 to 2015

    MELISSA SPODEN, MSc Fachgebiet Strukturentwicklung und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, Fakultät Wirtschaft & Management, Technische Universität Berlin


  • Contact

    Cordana Schulze-Stühmer
    Congress Management