Wie werden wir besser? Globales Lernen und regionales Handeln in der Versorgungsforschung

Referenten und Moderatoren

BARIS WATZKE, MSc
medocs GmbH Medical Data & Software Services, Siegen

Baris Watzke studierte Medieninformatik (B.Sc.) sowie technische Informatik (M.Sc.) an der Universität Siegen. Schwerpunkte umfassten dabei u. a. Themen wie die App-Entwicklung oder maschinelle Lernalgorithmen. Seit März 2019 ist er Geschäftsführer der neu gegründeten medocs GmbH, welche sich mit Verstärkung regionaler Partner aus einer Projektgruppe der Universität Siegen gebildet hat. Im Vordergrund steht eine digitale Verwaltung und professionelle Benutzerumgebung für Fachärzte, welche bei der interdisziplinären Behandlung von speziellen Krankheiten unterstützt.

Mittwoch 05.06.2019

  • T1-23

    14:10 | Digitale Versorgungsplattform für Reflux-Patienten (Co-Autor: Timo Lüders)

    BARIS WATZKE, MSc medocs GmbH Medical Data & Software Services, Siegen


  • Kontakt

    Jörg Bätzing