Wie werden wir besser? Globales Lernen und regionales Handeln in der Versorgungsforschung

Referenten und Moderatoren

Dr. MANDY SCHULZ
Fachbereich Versorgungsforschung, Systemanalyse und Data Science, Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi), Berlin

Mittwoch 05.06.2019

  • T1-33

    14:10 | Bedeutung von individuellen und Praxismerkmalen für die Wahl der inzidenten Dialysemodalität – Eine Analyse von vertragsärztlichen Abrechnungsdaten im Rahmen des MAU-PD Projektes (Co-Autoren: Ramona Hering, Amélie Rouche, Thomas Czihal, Isabell Schellartz, MSc, Tim Ohnhäuser, Nadine Scholten)

    Dr. MANDY SCHULZ Fachbereich Versorgungsforschung, Systemanalyse und Data Science, Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi), Berlin


  • Kontakt

    Jörg Bätzing