Referierende und Moderatoren

Prof. Dr. Leonie Sundmacher
Lehrstuhl für Gesundheitsökonomie an der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften an der Technischen Universität München

Prof. Dr. Leonie Sundmacher leitet seit September 2020 den Lehrstuhl für Gesundheitsökonomie an der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften an der Technischen Universität München.

Sie studierte Volkswirtschaftslehre, Gesundheitsökonomie und Politikwissenschaft an der University of York und an der Freien Universität Berlin und promovierte im Jahr 2010 im Fach Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Berlin. Von 2012 bis 2013 besetzte Leonie Sundmacher die Juniorprofessur für das Fachgebiet Versorgungsforschung und Qualitätsmanagement im ambulanten Sektor an der Technischen Universität Berlin. Anschließend folgte sie ihrem Ruf an die Ludwig-Maximilians-Universität München, an der sie den Fachbereich Health Services Management von 2013 bis 2020 leitete.

Ihre Forschungsschwerpunkte sind Management im Gesundheitswesen, insbesondere intersektorales Qualitätsmanagement und regionale Versorgungsforschung.

Seit 2016 gehört Leonie Sundmacher dem Expertenbeirat des Innovationsfonds beim Gemeinsamen Bundesausschuss und dem Begleitkreis Versorgungsforschung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung an. Seit Mitte 2018 ist sie zudem Mitglied des wissenschaftlichen Beirats zur Weiterentwicklung des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs beim Bundesversicherungsamt sowie Mitglied der Kommission für ein modernes Vergütungssystem beim Bundesministerium für Gesundheit.

Mittwoch 07.09.2022

  • 10:30–10:45

    Aktuelle Entwicklungen und neue Herausforderungen in der Versorgungsforschung

    Prof. Dr. Leonie Sundmacher Lehrstuhl für Gesundheitsökonomie an der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften an der Technischen Universität München


  • Kontakt

    Katja Sandschneider